Geburt ohne Schmerzen – ein Gastbeitrag

Essential Unfairness

Ich freue mich, dass Susanne von Meine Traumgeburt, einen Gastbeitrag zu ihrem Herzensthema verfasst hat: Eine Geburt ohne Schmerzen

Nach vier Geburten und der Gedankenspielerei, selber Hebamme zu werden, ist mir dieses Thema ebenfalls sehr nahe und so habe ich mich mit Susanne kurzgeschlossen – heute präsentiere ich ihren Gastbeitrag.

Susanne Meine TraumgeburtSusanne über sich:

Am wichtigsten ist mir, dass ich Frauen zeige, dass eine Geburt nicht schmerzhaft sein muss und dass es eine wunderschöne Erfahrung sein kann, ein Kind zu gebären. Außerdem ist es mir wichtig, dass Frauen selbstbestimmt gebären und sich auf ihre Geburt gut vorbereiten. Weil ich Biologin bin und das Recherchieren in Fachzeitschriften liebe, schreibe ich auch Übersichtsartikel über Sinn und Unsinn von bestimmten geburtsmedizinischen Verfahren, um bei meinen Leserinnen ein kritisches Hinterfragen in Gang zu setzen.

Ein paar Fakten über mich: Ich bin Mama von zwei Jungs (*2010 und *2013) und lebe mit meinem Mann und…

Ursprünglichen Post anzeigen 832 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s