Unser ganz besonderes Silvester

Hallo ihr Lieben, 🙂
ich möchte euch ein wenig von meinem ganz besonderen Silvester erzählen. Mein Freund und ich, wir wohnen gemeinsam in einer kleinen 2 Zimmer Wohnung, und wir haben uns dafür entschieden, die Außenwelt Außenwelt sein zu lassen und unser eigenes Silvester zu feiern. Angefangen hat es damit das wir kein Feuerwerk kaufen wollten. Wer sich ein wenig darüber informiert hat der weiß was wirklich hinter der Herstellung und der Benutzung steht. Uns war klar, das möchten wir so alles nicht mehr. Wir überlegten also was wirklich an Ritualen zu UNS passt. Oft ist es doch so das wir einfach das tun was alle tun. Das wollten wir dieses Jahr nicht. Wir entschlossen ein besinnliches Silvester zu „Feiern“.

10 Minuten vor 12 zündeten wir viele Kerzen im Wohnzimmer an und legten auf den Boden 2 Kissen auf den wir platz nahmen. Im Hintergrund lief leise Meditationsmusik. In die Mitte legten wir all unser Bargeld. Wie man auch auf dem Foto sehen kann war eine sehr heimliche Stimmung, während andere draußen schon Raketen abfeuerten. Als erstes fing ich an einfach zu erzählen was ich nächstes Jahr alles erlebe und was alles so auf mich zu kommt. Wer mich kennt weiß das ich seit ca. einem Monat ein schönes großes Haus in Kitzbühel manifestiere. Von diesem erzählte ich ganz ausführlich. Wie ich in der Sauna im Keller sitze und es mollig warm ist, wie wir am großen Tisch mit allen Verwandten Weihnachten nächstes Jahr feiern. Wie wir täglich Skifahren und im Sommer in den Bergen wandern. Aber ich erzählte auch wie ich Menschen durch mein Können und mein Wissen helfe, wie ich mein Hab und Gut teile und so Reichtum erfahre. Mein Freund erzählte dann von seinem Jahr 2016. Wir merkten das wir ähnliche Vorstellungen von dem Jahr 2016 hatten. Einiges war aber auch unterschiedlich, wie z. B. Der Teil mit seiner Musik. 2016 hat er den ersten Auftritt mit seiner neuen Band, er erzählte wie sehr er sich darauf freue.
Als wir beide ausführlich berichtet hatten riefen wir die Lila Flamme und Lord San Germain, um unser Geld zu reinigen und zu vermehren. Wir möchten mit unserem Geld gutes tun, deswegen war uns wichtig das alle Verunreinigungen sich lösen konnten. Kaum hatte mein Freund die Worte ausgesprochen merkten wir eine starke Anwesenheit. Wir wussten beide, wir sind jetzt im Moment nicht allein. Er ist erschienen um unser Geld zu reinigen. Mein Freund meinte im Nachhinein auch das er einen starken Energieschub gefühlt hat.
Als nächstes bedankten wir uns für das was wir 2015 alles erfahren durften. Auch wenn ich das Jahr 2015 eher als schwer in Erinnerung habe, wäre ich ohne diese „schweren“ Ereignisse niemals erwacht. Hätte ich nicht erfahren wie es ist von der täglichen Hamsterradarbeit krank zu werden hätte ich nie die Angst überwinden können um mich Frei zu machen. Alle diese „negativen“ Ereignisse gaben mir so zu sagen eine Abkürzung in meinem Leben, dank ihnen bin ich so wie ich bin, und weiß das was ich weiß. Dank ihnen kann ich jetzt in der Liebe leben 🙂
Gemeinsam Segneten wir noch das Jahr 2016 und hießen es Willkommen.

Mein Freund und ich beschlossen, jedes mal wenn wir 2016 etwas Positives erleben würden es auf zu schreiben und in ein großes Glas zu geben. Nächstes Jahr an Silvester öffnen wir das Glas wieder und lesen vor was wir alles schönes erleben durften. So behalten wir uns die positiven Erinnerungen an das letzte Jahr.

Die Kerzen brannten noch, die leise Musik im Hintergrund lief noch, als wir aufstanden um uns doch ein Teil des Feuerwerks an zu schauen. Als wir zum Fenster heraus blickten stellten wir fest, es ist überhaupt nichts zu sehen. Der Nebel hing so dicht über den Dächern und den Bäumen, das man höchstens ein paar Lichtblitze wahr nehmen konnte. Ich stellte fest, das war unsere erste Manifestation im neuen Jahr.
Ich wünsche mir für alle Menschen auf dieser Erde, ein gesegnetes neues Jahr, mit viel Liebe, Tatendrang und Mitgefühl. Denkt immer daran das Außen reagiert auf euer Inneres 🙂

blog

Eure Kathrin

Advertisements

2 Gedanken zu “Unser ganz besonderes Silvester

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s